Erfolgreich Kuratieren

Der in letzter Zeit ein bisschen überpräsente Jeff Jarvis hat am 22. Februar 2007 in seinem Blog die Regel: Cover what you do best. Link to the rest ausgerufen. Daran halten sich immer noch wenige Medienanbieter. Die meisten stricken lieber auf Grundlage der exakt gleichen Agenturmeldungen ähnlich lautende Berichte.

Die Huffington Post ist sehr erfolgreich mit einer kuratierten Mischung aus Selbstgeschriebenem und Zusammengesammelten. Bloßes Kopieren gilt dabei nicht. Add Value heißt die Devise. Oder – um es mit Tim O`Reilly zu sagen: Create More Value Than You Capture. Wo der Mehrwert der folgenden Seite liegt?

Hier stellt die Huffington Post den direkten Draht zu Technologie-Prominenz auf beiden Seiten (Macher und Schreiberlinge) her. Das ist direkter und schneller, als auf die Agentur zu warten…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s